Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.

26.09.2018 – Korruptionsstrafrecht und Unternehmenssanktionen in den USA, Großbritannien, Italien und Frankreich

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Für strafrechtsakzessorische Unternehmenssanktionen sind in vielen Jurisdiktionen Korruptionsdelikte maßgebliche Anküpfungstaten. Die Voraussetzung einer solchen Haftung von Unternehmen variieren in den einzelnen Rechtsordnungen jedoch ebenso wie die Möglichkeiten, durch Selbstanzeigen, eine Kooperation mit den Beörden und Compliance-Maßnahmen von einem Sanktionsausschluss oder zumindest von Sanktionsmilderungen zu profitieren.

Wir laden Sie zu unserer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema herzlich ein:

Mittwoch, 26. September 2018,
17:00 Uhr Raum S0.03
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34,
60322 Frankfurt am Main

Weitere Details können Sie der Einladung entnehmen.