Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.

Blog

Gespräch über WisteV im Criminal Compliance Podcast

von Steffen Fasselt am 01.12.2020

Dr. Christian Rosinus im Gespräch mit Tim Wybitul. Er ist ein führender Datenschutzanwalt und Partner bei Latham & Watkins. Er berät deutsche und globale Unternehmen in komplexen Datenschutzfragen.


WisteV-Preisträger 2020

von Milena Piel am 13.07.2021

Der WisteV-Preis 2020 geht an Frau Tanja Feichtlbauer, Regensburg, für ihre Arbeit „Verständigung als Fremdkörper im deutschen Strafprozess? Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des „fair-trial“-Grundsatzes“. Unter vielen sehr guten Einsendungen hat das Werk von Frau Feichtlbauer durch eine dogmatisch fundierte und von hohem praktischem Verständnis zeugende, umfassende Aufarbeitung eines hochaktuellen Themenkomplexes die Jury überzeugt. Der…


WiJ-Aufsatzwettbewerb 2021

von Milena Piel am 13.07.2021

Preisträger des diesjährigen Aufsatzwettbewerbs der WiJ ist


WiJ Aufsatzwettbewerb 2020 – 2021

von Milena Piel am 09.11.2020

Der wirtschaftsstrafrechtliche Aufsatzwettbewerb der WiJ für alle Jurist*innen vor dem 2. Staatsexamen ist ausgeschrieben. Der beste Fachaufsatz erhält ein Preisgeld von 1.500 Euro und hat die Chance, in der WiJ veröffentlicht zu werden. Einsendeschluss: 30. April 2021. Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.


Der WisteV-Preis 2020 ist ausgeschrieben!

von Milena Piel am 18.11.2020

Hier finden Sie die aktuellen Ausschreibungsunterlagen und die Vergaberichtlinien.


Stellungnahme zum Regierungsentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz eines „Gesetzes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“

von Milena Piel am 22.06.2020

WisteV macht von der Möglichkeit der Stellungnahme zum Entwurf eines „Gesetzes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“ (Verbandssanktionengesetz) Gebrauch. Dem eingeschlagenen Tempo des Gesetzgebungsverfahrens Rechnung tragend, bezieht sich die Stellungnahme bereits auf den Regierungsentwurf (Stand 16.6.2020). WisteV ist ein berufsübergreifender gemeinnütziger Verein. Zielsetzung und Mitgliederstruktur verbieten es, in einer Stellungnahme zu einem Gesetzgebungsvorhaben allgemeinpolitische…


Stellungnahme zur Geldwäschegesetzmeldepflichtverordnung-Immobilien (GwGMeldV-Immobilien-E)

von Milena Piel am 22.06.2020

Das europarechtlich geprägte Recht zur Vorbeugung gegen Geldwäsche nimmt Privatrechtssubjekte in die Pflicht und verlangt ihnen u.a. die Überwachung ihrer Vertragspartner und nachfolgende Meldungen ab. Diese zeitigen rechtstatsächliche Folgen ähnlich einer Strafanzeige, ohne dass sich allerdings bislang Erfolge in der Zurückdrängung von Geldwäscheaktivitäten in den Statistiken niederschlagen würden. Aus der Sicht von WisteV legen diese…


Neuer Vorstand der WisteV gewählt

von Milena Piel am 20.01.2020

Auf der Mitgliederversammlung der WisteV am 18.01.2020 wurde der neue Vorstand der WisteV gewählt. Diesem gehören nunmehr an: RA Dr. Thomas Nuzinger (Sprecher) RA Dr. Alexander Paradissis (Sprecher) RA Dr. Christian Rosinus (Schatzmeister) RAin Milena Piel  RA Dr. Markus Rübenstahl, Mag. iur., RiAG Dr. Sohre Tschakert RAin Dr. Ricarda Christine Schelzke   Zugleich begrüßt die…


WisteV-Preisträger 2019

von Milena Piel am 22.01.2020

Der WisteV-Preis 2019 wurde an Dr. Robert Wilkens, Berlin für seine Dissertation zum Thema Internal Investigations verliehen.  


WiJ 4-2019-Sneak Preview

von Milena Piel am 11.10.2019

Lesen Sie den aktuellen Beitrag von Dr. med. Mathias Priewer und Dr. Lukas Ritzenhoff Das Verhältnis von interner Untersuchung und (Unternehmens-)Verteidigung Eine konstruktiv-kritische Bestandsaufnahme schon vor Erscheinen der nächsten WiJ im Herbst.