Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.

Blog

16.05.2019 – 6. Kölner Insolvenzstrafrechtstag

von Milena Piel am 14.03.2019

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu aktuellen Problemen im Insolvenzstrafrecht Donnerstag, 16. Mai 2019, 14.00 Uhr s.t. Hotel Mondial am Dom Cologne Kurt-Hackenberg-Platz 1, 50667 Köln Referenten:      MDin a.D. Marie Luise Graf-Schlicker, OStA Torsten Elschenbroich, PD Dr. Christian Brand, OStA Raimund Weyand, RA Dr. Jörg Gollnick, RA Dr. Philipp Gehrmann Moderation:     RA Christof Püschel Frau Ministerialdirektorin…


14.02.2019 – Korruptionsstrafrecht und Unternehmenssanktionen in den USA, Großbritannien, Italien und Frankreich

von Milena Piel am 14.12.2018

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Korruptionsdelikte sind in vielen Jurisdiktionen eine maßgebliche Anknüpfungstat für strafrechtsakzessorische Unternehmenssanktionen. Die Voraussetzungen einer Verantwortlichkeit von Unternehmen variieren in den einzelnen Rechtsordnungen allerdings ebenso wie die Möglichkeiten, durch Compliance-Maßnahmen und Offenlegungen oder sonstige Formen der Kooperation mit Ermittlungsbehörden bei Opportunitäts- oder Zumessungsentscheidungen zu profitieren. Mit der aktuellen Diskussion zur Einführung eines Unternehmenssanktionsrechts…


Unternehmensinterne Ermittlungen nach den „Jones Day“-Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichtsdie Jones Day-Entscheidungen

von Milena Piel am 04.12.2018

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Das Bundesverfassungsgericht hat in drei Nichtannahmebeschlüssen die Durchsuchung von Räumlichkeiten anwaltlicher interner Ermittler und die dortige Beschlagnahme von Dokumenten für verfassungsrechtlich unbedenklich erachtet. Die Entscheidungen haben ein erhebliches Echo ausgelöst: Von der Aushöhlung des Anwaltsschutzes ist die Rede, teils wird das Ende von Internal Investigations propagiert. Die Referenten beleuchten die Entscheidungen aus…


12.12.2018 – U.S. Monitorship – Vorbild für ein Unternehmenssanktionsrecht in Deutschland?

von Milena Piel am 15.11.2018

CHEMIE IM DIALOG: EINLADUNG ZUR DISKUSSIONSVERANSTALTUNG 12. Dezember 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr, im Haus des VCI, Frankfurt   Sehr geehrte Damen und Herren, Unternehmen, die gegen international wirkende Compliance-Regeln verstoßen, werden oft verpflichtet, neben auferlegten Bußgeldern auch einen unabhängigen Compliance-Monitor einzusetzen. Ziel eines solchen von den U.S.-Behörden (DoJ oder SEC) angeordneten Monitorship ist es,…


22.10.2018 – Update Steuerstrafrecht Deutschland / Österreich / Schweiz

von Milena Piel am 17.10.2018

Der WisteV-Arbeitskreis Steuerstrafrecht lädt Sie herzlich ein zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über grundsätzliche, aktuelle und praktische Fragestellungen des Steuerstrafrechts: Montag, 22. Oktober 2018 um 14.00 Uhr Fortbildungsinstitut der RAK Stuttgart Stephanstr. 25 70173 Stuttgart Die Veranstaltung befasst sich mit den aktuellen Entwicklungen des Steuerstrafrechts, angefangen mit den Erläuterungen der neuesten Rechtsprechung im Steuerstrafrecht, der…


18.01.2019 WisteV-wistra-Neujahrstagung

von Milena Piel am 15.10.2018

„Dazu hab ich ’nen Fall – Praxisprobleme im Wirtschaftsstrafrecht“   18. und 19. Januar 2019 in Frankfurt am Main Hotel The Westin Grand, Konrad-Adenauer-Straße 7, 60313 Frankfurt, Tel. 069/2981-0


16.11.2018 – Interne Untersuchungen nach den Entscheidungen des BVerfG zu Jones Day

von Milena Piel am 20.09.2018

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Die ablehnenden Entscheidungen des BVerfG (StraFo 2018, 288 ff.) haben viel Aufsehen erregt. Größtenteils wird Kritik an ihnen geäußert (vgl. nur Momsen, NJW 2018, 2362, und Dierlamm, BRAK-Mitt 2018, 204), aber sie sind nun mal ergangen und in der Welt. Was bedeuten sie also für die zukünftige Praxis interner Untersuchungen? Die Referenten…


13.10.2018 – Strategiemeeting

von Milena Piel am 17.09.2018

Samstag, den 13.10.2018 von ca. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Frankfurt a.M. Auch in diesem Jahr soll das Strategiemeeting allen Mitgliedern, denen der Verein am Herzen liegt, die Gelegenhiet bieten, in schöner Atmosphäre zusammenzukommen, und sich mit dem Vorstand auszutauschen, insbesondere über ·       die Zusammenarbeit des Vorstands mit Regionalgruppen und Arbeitskreisen, ·       die Besetzung der…


04.10.2018 – IP Strafrecht

von Milena Piel am 10.09.2018

Der WisteV-Arbeitskreis IP-Strafrecht und das Institut für Straf- und Strafprozessrecht der Universität Köln laden alle Interessierten herzlich zu einer Vortrags- und Diskussions-veranstaltung über die erheblichen Sanktionsrisiken aufgrund der seit 25. Mai 2018 geltenden EU-DSGVO sowie des BDSG-neu ein. Die Veranstaltung wird sich dabei aufgrund der besonderen Bedeutung der Gewährleistung von „Datenschutz durch Technik“ gerade im…


26.09.2018 – Korruptionsstrafrecht und Unternehmenssanktionen in den USA, Großbritannien, Italien und Frankreich

von Milena Piel am 21.08.2018

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Für strafrechtsakzessorische Unternehmenssanktionen sind in vielen Jurisdiktionen Korruptionsdelikte maßgebliche Anküpfungstaten. Die Voraussetzung einer solchen Haftung von Unternehmen variieren in den einzelnen Rechtsordnungen jedoch ebenso wie die Möglichkeiten, durch Selbstanzeigen, eine Kooperation mit den Beörden und Compliance-Maßnahmen von einem Sanktionsausschluss oder zumindest von Sanktionsmilderungen zu profitieren. Wir laden Sie zu unserer Vortrags- und…