Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.

Über WisteV

WisteV ist ein als gemeinnützig anerkannter bundesweit tätiger Verein, der sich insbesondere die Förderung der Wissenschaft und Lehre sowie den praktischen Austausch auf dem Gebiet des Wirtschaftsstrafrechts und der angrenzenden Rechts- und Tätigkeitsgebiete zum Ziel gesetzt hat.

WisteV wendet sich an jeden, der sich für Wirtschaftsstrafrecht und seine Bezüge zu anderen Rechtsgebieten und Tätigkeitsbereichen interessiert. Hierzu gehören insbesondere Rechtsanwälte, Personen, die in Unternehmen in den Bereichen Compliance und Recht tätig sind, Berater im Bereich Fraud bzw. Forensic Services, Wissenschaftler sowie Angehörige von Justiz und Verwaltung. Vor diesem Hintergrund legt WisteV ein Hauptaugenmerk auf den interdisziplinären Austausch, wobei die Beschäftigung mit dem Wirtschaftsstrafrecht im weitesten Sinne das verbindende Element darstellt. WisteV ist eine junge Vereinigung. Sie lebt von den Ideen, Beiträgen und der gestaltenden Mitarbeit ihrer Mitglieder.

Die Ziele von WisteV soll durch Durchführung von Veranstaltungen, Publikationen und die Förderung des Nachwuchses erreicht werden. Über die Ausbildungsbörse ist ein schneller, unkomplizierter und fachspezifischer Kontakt zu Berufsträgern möglich, die nach Praktikanten, Referendaren oder Wissenschaftlichen Mitarbeitern im wirtschaftsstrafrechtlichen Bereich suchen.

Einmal im Jahr vergibt WisteV den Preis der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. (WisteV-Preis). Der Preis wird für die aus der Perspektive der Praxis beste Dissertation oder Habilitation des Wirtschaftsstrafrechts vergeben. Die Arbeit muss keiner bestimmten Fachrichtung entstammen, jedoch einen deutlichen Schwerpunkt in der Praxis des Wirtschaftsstrafrechts setzen. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen der jährlich stattfindenden Neujahrstagung übergeben (die aktuelle Ausschreibung zum Preis finden Sie jeweils zum Download).

WisteV veröffentlicht mit dem WisteV-Journal, WiJ, die erste kostenfreie interdisziplinär und länderübergreifend ausgerichtete Online-Zeitschrift zu wirtschaftsstrafrechtlichen Fragestellungen. Hier finden Sie  Beiträge zu aktuellen Fragestellungen des Wirtschaftsrechts, Veranstaltungsberichte wirtschaftsstrafrechtlicher Fachtagungen, Einführungen und Schulungen für spezifische Bereiche des Wirtschaftsstrafrechts, Urteilsanmerkungen und Revisionen.

Die Gründungsveranstaltung der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. (WisteV) fand am 22. Mai 2009 in Frankfurt am Main statt.

Bitte zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen.