Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.

12.10.2018 – Junges Wirtschaftsstrafrecht

Das Junge Strafrecht e. V. und die Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V. (WisteV) laden Sie herzlich ein zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Junges Wirtschaftsstrafrecht
– Neue Perspektiven auf Theorie und Praxis –

Mit der Veranstaltung „Junges Wirtschaftsstrafrecht“ möchten die WisteV und das Junge Strafrecht ein gemeinsames Format ins Leben rufen, in dem junge, aufstrebende Referenten aus Anwaltschaft, Wissenschaft und Justiz Vorträge zu aktuellen und praxisrelevanten Themen des Wirtschaftsstrafrechts halten und zur Grundlage lebhafter Diskussionen machen. Die diesjährige Veranstaltung wird drei Blöcke zu klassischen Themenbereichen des Wirtschaftsstrafrechts umfassen, in denen neue Perspektiven auf Theorie und Praxis vorgestellt und diskutiert werden sollen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fortbildungsnachweise nach § 15 FAO werden erteilt. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 100 Personen begrenzt.

Freitag, 12. Oktober 2018, 10.00 – 18.00 Uhr

Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Campus Westend, Raum Hz 13 im Hörsaalzentrum

Theodor-W.-Adorno-Platz,
60323 Frankfurt am Main

Weitere Details können Sie der Einladung entnehmen.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.


Downloads: